VAUTID 90

VAUTID 90

Palmölindustrie

Dieser Werkstoff wurde exakt auf das Belastungsprofil der Palmölindustrie abgestimmt.

Chromkarbide schützen Zerkleinerungsanlagen vor abrasiven Pflanzenfasern. Sein extrem feinverteiltes Gefüge nimmt im Betrieb auftretende Schläge und Stöße elastisch und plastisch auf.

 Einsatzempfehlung:

  • Bauteile, die einer Temperatur bis zu 350°C ausgesetzt sind
  • Bauteile, die sich in abrasiven Medien bewegen und dabei auf Objekte mit moderater Härte treffen wie z. B. Förderschnecken für Biomasse
  • Bauteile die selbst als Schlagkörper oder Gegenkörper eingesetzt werden wie z.B. Schlagkörper und Klingen zur Zerkleinerung von Pflanzenteilen
Legierung
Typisches Gefüge VAUTID 90/ Typical microstructure VAUTID 90

Karbide
Chromkarbide Cr7C3 2200 HV1

Typisches Gefüge VAUTID 90
1 Härte der Karbide in der Einheit „HV“ (Härte nach Vickers)

Downloads
VAUTID Werkstoffprofil:
VAUTID ASW Auftragschweißwerkstoffe/Hardfacing welding consumables
VAUTID ASW Auftragschweißwerkstoffe/Hardfacing welding consumables
VAUTID Werkstoffprofil

Fachberatung

VAUTID berät Sie persönlich, fachlich kompetent und umfassend:

Vertrieb Österreich und Ungarn
Tel.: +43 7243 520 91 – 0
austria@vautid-group.com

Vertrieb Europa
Tel.: +49 711 4404 – 403
europe@vautid-group.com