Verbundguss

VAUTID Verbundguss

Diese Technologie vereint unterschiedliche Guss-Werkstoffe in einem Werkstück. Die Schmelzen werden nacheinander in verschiedene Bereiche der Form gegossen und erstarren gemeinsam. Zwischen den Gusszonen entsteht eine verlässliche stoffschlüssige Bindung. Dadurch werden die unterschiedlichen regionalen Werkstoffanforderungen eines Gussteils kompromisslos erfüllt.

Auf diese Weise entstehen z. B. Hämmer für Zerkleinerungsanlagen mit einem Schlägerkopf aus einer hoch verschleißbeständigen VAUTID-Legierung und einem einfach zu bearbeitenden Stahlguss mit hoher Zugfestigkeit im Bereich des Schafts und des Auges. Auch Bauteile aus Hartguss werden mit diesem Fertigungsverfahren durch schweißbare Bereiche ergänzt und sind so eine einfach und schnell zu montieren.

Dank des hohen Automatisierungsgrads und moderner Fertigungstechnik ist VAUTID-Verbundguss eine wirtschaftliche High-End-Lösung für Serienteile mit komplexem Anforderungsprofil.

VAUTID Werkstoffprofil:
VAUTID GUSS Guss-Produkte/Cast products
VAUTID GUSS Guss-Produkte/Cast products

Fachberatung

VAUTID berät Sie persönlich, fachlich kompetent und umfassend:

Vertrieb Ă–sterreich und Ungarn
Tel.: +43 7243 520 91 – 0
austria@vautid-group.com

Vertrieb Europa
Tel.: +49 711 4404 – 403
europe@vautid-group.com